TV-Empfehlungen

Ich seh, Ich seh

, WDR

Das verstörende Spielfilmdebüt von Veronika Franz und Severin Fiala ist ein eigenwilliges, doppelbödiges Spiel mit der Wahrnehmung. weiter 

Der Gott des Gemetzels

, HR

Zwei Paare, eine Wohnung, ein Konflikt: Roman Polanski inszeniert das erfolgreiche Theaterstück Der Gott des Gemetzels von Yasmina Reza als Ode an das Schauspiel. weiter 

Caprice

, ARTE

Platinblond oder rothaarig? In seinem Film gibt der französische Regisseur und Schauspieler Emmanuel Mouret den weltfremden Sonderling und lässt zwei Theaterdarstellerinen auf ihn einwirken. weiter 

Die innere Sicherheit

, RBB

Für Yella (2007) ließ sich Petzold von Herk Harveys Tanz der toten Seelen (Carnival of Souls, 1962) inspirieren, bei Die innere Sicherheit (2000) stand wie verlautet Kathryn Bigelows Vampir-Road-Movie Near Dark (1987) Pate. weiter 

Ein riskanter Plan

, RTL2

Im Netz. Wenn Sam Worthington an den Abgrund tritt, begegnen sich Struktur und Chaos. weiter 

Taffe Mädels

, SAT1

Sandra Bullock und Melissa McCarthy schießen dem Patriarchat in die Eier. weiter 

The Fog – Nebel des Grauens

, MDR

Der Nebel des Grauens lichtet sich nicht: Mehr als drei Jahrzehnte, nachdem er sich über die Leinwand senkte, ist John Carpenters The Fog gespenstisch wie einst. weiter 

Adventureland

, PRO7

Das Leben ist ein Abenteuer. Diesseits und jenseits eines maroden Freizeitparks. weiter 

Tanz der Teufel

, TELE5

In Deutschland war Sam Raimis Debütfilm Tanz der Teufel einst Synonym für alles, was verboten und jugendgefährdend war – und demnach unbedingt gesehen werden musste. Damit ist es jetzt vorbei. weiter