TV-Empfehlungen

Über uns das All

, Festival (ARD digital)

Lassen Sie sich nicht von dem esoterisch klingenden Titel abschrecken! Über uns das All ist sehr präzise, ganz bei sich und bislang einer der wenigen absoluten Berlinale-Höhepunkte. weiter 

28 Days Later

, Kabel Eins

Der britische Regisseur Danny Boyle verfilmt in 28 Days Later (2002) den ersten Teil einer Endzeit Trilogie von Autor und Drehbuchschreiber Alex Garland und schafft dabei eine für das Horror Genre erfrischende Low Budget Produktion. weiter 

Im Schatten

, kultur (ZDF digital)

Thomas Arslans Kriminalfilm ist ein Paradebeispiel für herausragendes deutsches Genrekino. weiter 

Deadlock

, kultur (ZDF digital)

Mit seinem zweiten Spielfilm verscharrt Roland Klick „Papas Kino“ auf sehr eigene Weise unter dem glühenden Wüstensand eines Western-Szenarios. weiter 

Supermarkt

, kultur (ZDF digital)

Ein alternativer Karriereweg. Von einem, der fällt und sich doch immer wieder aufrappelt. weiter 

Material

, kultur (ZDF digital)

Material ist kein gewöhnlicher Dokumentarfilm. Regisseur Thomas Heise grenzt sich davon ab, die letzten Tage der DDR als eine zwangsläufige Kette „historischer“ Ereignisse zu schildern und bietet stattdessen eine alternative Lesart an. weiter 

Erbarmungslos

, Kabel Eins

In Erbarmungslos (Unforgiven, 1992) verweigert sich Clint Eastwood der im Westerngenre traditionellen Bildung von Mythen, schreibt letztere gar um, und zeigt einen gealterten Revolverhelden, der die ihn belastende Vergangenheit ein letztes Mal aufleben lässt weiter 

Tomboy

, WDR

Komödie und existenzielles Drama zugleich, erforscht Tomboy die kindliche Suche nach der eigenen Identität. weiter 

The Fog – Nebel des Grauens

, Das Erste

Der Nebel des Grauens lichtet sich nicht: Mehr als drei Jahrzehnte, nachdem er sich über die Leinwand senkte, ist John Carpenters The Fog gespenstisch wie einst. weiter 

Frances Ha

, Festival (ARD digital)

Nouvelle Mumblecore. weiter 

Die Fliege

, Festival (ARD digital)

Jeff Goldblum mutiert zum Monster der Liebe. David Cronenbergs größter Box-Office-Erfolg ist gleichzeitig ein künstlerischer Triumph. weiter 

La Nana - Die Perle

, Festival (ARD digital)

Zwischen Kammerspiel und Home-Movie. Lakonisch erzählt der mehrfach preisgekrönte chilenische Film vom Wandel eines Hausmädchens. weiter 

Die letzte Metro

, arte

Truffaut spielt in seinem mit zehn Césars ausgezeichneten Film mit den Grenzen von Rolle und Realität, Imagination und Dokumentation, Künstlichkeit und Authentizität – und erzielt damit einen seiner größten Publikumserfolge. weiter 

Tödliches Kommando

, ProSieben

Klassische Hollywoodtugenden im Gewand eines Independentfilms: Kathryn Bigelow gelingt mit Tödliches Kommando ein eindrucksvolles Comeback. weiter