TV-Empfehlungen

Mitte 30

, Eins Festival

Einmal mehr erweist sich das Duo aus Regisseur Stefan Krohmer und Drehbuchautor Daniel Nocke als äußerst erfolgreiche Kombination in der deutschen Filmlandschaft. weiter 

Team America: World Police

, Pro7 maxx

Die South Park-Schöpfer Trey Parker und Matt Stone beziehen mit dem Puppenfilm Team America: World Police Stellung zu der amerikanischen Außenpolitik: Der Kampf gegen den globalen Terror und Hollywoods Friedensaktivisten sind nur zum Lachen... Ein satirischer Großangriff. weiter 

Whores' Glory - Ein Triptychon zur Prostitution

, ARTE

„Mit einem Eiswürfel im Arsch, da blöken die Männer wie verrückt.“ Der Dokumentarfilm Whores’ Glory inszeniert Rituale der Prostitution in Thailand, Bangladesch und Mexiko. weiter 

Novemberkind

, 3SAT

Es gibt sie noch, die guten Debütfilme: Christian Schwochows Novemberkind mit einer überragenden Anna Maria Mühe ist ein erstaunlich reifes Melodram über die langfristigen Folgen einer Flucht aus der DDR. weiter 

Winter's Bone

, RBB

Die vielfach preisgekrönte Charakter- und Milieustudie schickt eine 17-Jährige auf eine Coming-of-Age-Odyssee durch ein Territorium, das an Slasher-Film-Settings erinnert. weiter 

Die durch die Hölle gehen

, Eins Plus

Michael Ciminos Die durch die Hölle gehen (The Deer Hunter, 1978) gehört zu den Schlüsselwerken und wunderbaren Meilensteinen des amerikanischen Kinos der siebziger Jahre. weiter 

Vinyan

, 3SAT

Vinyan wirkt verstörend, was dem Regisseur Fabrice Du Welz nicht mittels plumper Effekthascherei, sondern durch die dunkle Schönheit seiner Bilder, die auf eindrucksvolle Weise das Drama einer Mutter schildern, gelingt. weiter 

Hell - Die Sonne wird euch verbrennen

, PRO7

On The Road again: Tim Fehlbaum bedient sich in seinem post-apokalyptischen Horrorthriller zwar kräftig bei John Hillcoats Endzeitvision, findet aber dennoch zu einer starken Inszenierung des Überlebenskampfes.  weiter 

Das Leben der Anderen

, BR

Eine Sonate vom guten Menschen oder das Porträt eines Unbelehrbaren? Fest steht, dass Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck schon jetzt eines der Glanzlichter des Kinojahres 2006 gesetzt hat. weiter 

The Dark Knight

, PRO7

Als Christopher Nolan sich noch nicht in Leonardo DiCaprios Träumen verrannt hatte. weiter 

Whisky mit Wodka

, 3SAT

Andreas Dresen liefert eine melancholische Liebeserklärung an Film und Filmschaffende zugleich. weiter 

Psycho

, N3

Vieler Worte bedarf es hier eigentlich nicht: Hitchcocks Psycho (1960) ist zu gleichen Teilen die Studie eines ganz gewöhnlichen Wahnsinnigen wie auch eine schwarze Komödie, unterlegt mit Dialogen, die vor Ironie nur so strotzen. weiter