TV-Empfehlungen

Zwei Leben

, Festival (ARD digital)

Nazizeit. Stasizeit. Familie. Wenn das erlogene Leben das echte wird. weiter 

Die Stadt der Blinden

, arte

Als ein Autofahrer im Metropolenverkehr erblindet, hilft ihm ein Passant zunächst nach Hause, nur um ihm im direkten Anschluss den Wagen zu stehlen. In dieser Ambivalenz nistet sich Fernando Meirelles fulminante Literaturverfilmung tückisch ein. weiter 

Winter's Bone

, Einsplus (ARD digital)

Die vielfach preisgekrönte Charakter- und Milieustudie schickt eine 17-Jährige auf eine Coming-of-Age-Odyssee durch ein Territorium, das an Slasher-Film-Settings erinnert. weiter 

A Serious Man

, 3sat

In A Serious Man widmen sich die Coen-Brüder einer für sie typischen Loser-Figur und inszenieren eine bittersüße Hommage an die eigene jüdische Kindheit. weiter 

Das Schmuckstück

, BR

Eine „Potiche“ ist im Französischen eine dekorative Vase, ein hübsches, aber etwas nutzloses Schmuckstück: So möchte die Protagonistin von François Ozons bezaubernder Komödie dann aber doch nicht sein. weiter 

Matrix

, VOX

„Ich glaube, ich hatte gerade ein Déjà-vu.“ weiter 

Über uns das All

, BR

Lassen Sie sich nicht von dem esoterisch klingenden Titel abschrecken! Über uns das All ist sehr präzise, ganz bei sich und bislang einer der wenigen absoluten Berlinale-Höhepunkte. weiter 

Manderlay

, Das Erste

Selbstzerstörung und Neuerfindung lassen Lars von Triers Filme immer wieder zu einer Überraschung werden. Mit Manderlay setzt er zum ersten Mal auf Kontinuität und schafft es mit diesem Abziehbild von Dogville (2003) wie gewohnt wohlsortierte moralische Kategorien zu demontieren. weiter 

Straßen in Flammen

, RTL II

Funkelnde Lichter im Asphalt-Dschungel. Die deutsche Wiederveröffentlichung von Walter Hills Straßen in Flammen lädt zur Wiederentdeckung eines fast vergessenen Meisterwerks ein. weiter 

Der weiße Hai

, RTL II

Viele Worte muss man über Spielbergs Der weiße Hai (Jaws, 1975) eigentlich nicht mehr verlieren, ist er doch als Mitbegründer des amerikanischen Blockbusters in die Filmgeschichte eingegangen. weiter 

Evil Dead

, RTL

„Cold Turkey has got me on the run.“ Regiedebütant Fede Alvarez dreht eine spannende Variation auf Sam Raimis blutigen Horrorklassiker. weiter 

Elite Squad

, neo (ZDF digital)

Korruption und Totschlag. Die Fortsetzung des Berlinale-Gewinners von 2008 ist weniger direkt als ihr Vorgänger und versucht stattdessen systemübergreifende Zusammenhänge von Macht und Gewalt darzustellen. weiter 

Gefahr und Begierde

, BR

Eine junge Studentin soll im Shanghai des Zweiten Weltkrieges einen verhassten Kollaborateur in eine Falle locken. Ang Lees Gewinner des goldenen Löwen auf den diesjährigen Filmfestspielen von Venedig ist ein stiller Liebesfilm. weiter 

Halt auf freier Strecke

, Das Erste

Ein Gehirntumor übernimmt Frank Langes Körper und zunehmend sein Leben.  weiter