München

München (Munich, 2004) ist vermutlich Spielbergs künstlerisch größter Wurf seit Der weiße Hai (Jaws, 1975).

München

Die Rachegeschichte wirkt teilweise wie eine Fortsetzung von Kevin MacDonalds großartigem Dokumentarfilm Ein Tag im September (One Day in September, 1999). Nur, dass Spielbergs auf einem umstrittenen Roman basierende Fiktion mit einer ungewöhnlichen Zeitstruktur aufwartet. Einzelne, beinahe episodisch wirkende Sequenzen, die zum Teil großartig komponiert und von klirrender Suspense sind, gehen über in ein Gesamtgefühl, dass von der Verirrung der Protagonisten zeugt. Die werden verkörpert von Daniel Craig, Ciaran Hinds, Hanns Zischler, Mathieu Kassovitz und dem überragenden Eric Bana. (sk)

Sendetermine

, K1DOKU

, WDR

, RBB

, BR

, Das Erste

, ProSieben

, ProSieben

, ARD

Kommentare zu „München“

Es gibt bisher noch keine Kommentare.






Kommentare der Nutzer geben nur deren Meinung wieder. Durch das Schreiben eines Kommentars stimmen sie unseren Regeln zu.