Jerichow

Christian Petzolds bislang letzter Kinofilm komprimiert noch einmal viele seiner zentralen Motive und transferiert James M. Cains The Postman Always Rings Twice (1934) in die nordostdeutsche Gegenwart.

Jerichow

Thomas (Benno Fürmann), Laura (Nina Hoss) und Ali (Hilmi Sözer) bilden das verhängnisvolle Dreieck in diesem Quasi-Noir. Alle Opfer eines unmenschlichen Systems, die genauso systematisch aufeinander zu und der Tragödie entgegen driften.

Die Ökonomie und Präzision, mit der Petzold und sein Kameramann Hans Fromm agieren, gehört zu den Stärken dieses Films, der zu den herausragenden deutschen Kinobeiträgen der jüngsten Vergangenheit zählt. (sk)

Sendetermine

, BR

, RBB

, 3sat

, 3sat

, arte

, arte

, BR

, Das Erste

, arte

, Arte

Kommentare zu „Jerichow“

Es gibt bisher noch keine Kommentare.






Kommentare der Nutzer geben nur deren Meinung wieder. Durch das Schreiben eines Kommentars stimmen sie unseren Regeln zu.