4:3

Computer Chess

Vom Mumblecore zur Mockumentary: Andrew Bujalskis vergnügliche Nerd-Satire imitiert neben dem 80er-Jahre-Look auch den Modus des Dokumentarischen sehr gekonnt. Filmkritik 

Wuthering Heights

Auch so können Literaturadaptionen aussehen. Die eigentliche Hauptrolle in Wuthering Heights spielt die Natur.  Filmkritik 

Laurence Anyways

Neues vom Vintage-Filmemacher Xavier Dolan. Nach seiner Ode an die imaginierte Liebe erforscht er nun Transsexualität als Frage des Dresscodes. Filmkritik 

Apollo 18

Ich sehe was, was du nicht siehst – in Apollo 18 erschrecken Aliens die Kameras. Filmkritik 

Meek's Cutoff

„We’re not lost, we’re just finding our way.“ Kelly Reichardt dreht ihren ersten Western.  Filmkritik 

To Die Like a Man

Ein Grund mehr, warum man sich den Namen João Pedro Rodrigues merken sollte: Mit seinem Film über eine gealterte Nachtclub-Diva ist dem portugiesischen Regisseur eine eigenwillige Mischung aus Melodram, Musical und abgehobenem Kunstfilm gelungen. Filmkritik 

Les Amants réguliers

Zwischen politischer Utopie und persönlicher Lebenserfahrung verbringt eine Gruppe junger Pariser gemeinsam die Jahre 1968 und 1969. Ausgezeichnet für beste Regie und Kamera auf den 62. Filmfestspielen Venedig. Filmkritik