Specials

Raunen und Staunen – Locarno 2017 (III)

Und immer, immer, immer wieder Isabelle Huppert. Auch in Locarno spielt sie im wahrscheinlich besten Film des Festivals mit. Dazu Kurzkritiken zu deutschen Schauspielern, die sich alle Mühe geben, überzeugend Berge zu besteigen. weiter 

Horror von unten – Zum Tod von George A. Romero

Der moderne Zombiemythos geht ganz allein auf ihn zurück. Statt sich jedoch eine goldene Nase in Hollywood zu verdienen, kämpfte der Regisseur mit der Finanzierung seiner Filme und reizte die Toleranz seiner Fans aus. Um mangelnde Sympathie musste er sich trotzdem keine Sorgen machen. Ein Nachruf. weiter 

Angenehm verarscht

Und plötzlich steht man im Gerichtssaal aus dem Film Abschied von gestern. In der Fondazione Prada in Venedig zeigt eine ausgezeichnete Multimedia-Ausstellung mit Arbeiten von Alexander Kluge, Thomas Demand und Anna Viebrock, welch inspirierendes Potenzial Täuschungen und Irritationen haben können. weiter 

„Diese Gemeinschaft empfindet man einfach“

Interview mit den Direktoren des Bildrausch Filmfest Basel

Was steckt hinter dem Bildrausch Filmfest und was bedeutet Cinephilie in Basel? Ein Interview mit der Direktorin und dem Direktor des noch jungen Festivals, das sich in der deutschsprachigen Schweiz nach und nach etabliert – mit einer eklektischen Filmauswahl, mit Super-8-Vorführungen und einem Filmkaraoke.  weiter