Alle Specials

Festivalnotizen: Crossing Europe 2016

Das Linzer Festival ermöglicht eine filmische Reise über den Kontinent, die das Publikum mit Erfahrungen von Flucht und Migration, Ausgrenzung und Repression, Anpassungsdruck und Hierarchien konfrontiert – aber auch mit Figuren, die sich gegen alle Widrigkeiten durchsetzen und nach Selbstbestimmung streben. weiter 

Der seltsame Fokus auf Tore

Die beiden Fußball-Laien Frédéric Jaeger und Nino Klingler auf geheimer Mission. Beim Fußballfilmfestival 11mm wollen sie von Fans lernen, den Fußball zu verstehen. Die Filme wurden ihnen dabei eher zu Hindernissen. weiter 

„Ich mag die Intensität, die durch Unschärfen entsteht“

Interview mit Philippe Grandrieux und Ariane Labed über Malgré la nuit

Auf der Woche der Kritik 2016 präsentierte Philippe Grandrieux seinen kontrovers diskutierten neuen Film. critic.de sprach mit dem Regisseur und der Hauptdarstellerin über Malgré la nuit, der im Vergleich zu Grandrieux’ vorigen Arbeiten relativ erzählerisch ist. weiter 

Schreiben über Film (3): Indignation

Rededuelle vor makelloser Kulisse: James Schamus verfilmt einen Coming-of-Age-Roman von Philip Roth. Zwei Rezensionen von Studierenden des Seminars „Schreiben über Film – Berlinale 2016“ (Stiftung Universität Hildesheim). weiter 

Schreiben über Film (2): Remainder

Reminiszenzen an ein früheres Leben: Der israelische Videokünstler Omer Fast adaptiert Tom McCarthys Erfolgsroman über Gedächtnisverlust. Zwei Rezensionen von Studierenden des Seminars „Schreiben über Film – Berlinale 2016“ (Stiftung Universität Hildesheim). weiter