Alle Specials

Hinter den Schlagzeilen – Ida Lupino und The Filmakers

An den Rändern Hollywoods drehte die Schauspielerin Ida Lupino in den 1950er Jahren nicht nur einige ebenso zärtliche wie brutale B-Movies, sondern setzte mit ihrer eigenen Produktionsfirma gleich eine ganze Filmmaschinerie in Gang. Mit einem Special widmen wir uns in den nächsten zwei Wochen ihrem außergewöhnlichen Schaffen.  weiter 

Angenehme Überforderung – Il Cinema Ritrovato 2015

Jedes Jahr im Sommer wird Bologna zum Pilgerort der cinephilen Welt. Zu Recht! Neben Retrospektiven über Leo McCarey und den frühen japanischen Farbfilm glänzt das Festival Il Cinema Ritrovato mit seinem Bewusstsein für den analogen Film. weiter 

Podcast: Was heißt hier Filmkritik?

Berliner gegen Münchner Filmkritik: Ein kontroverser Podcast über großkopferte Feuilletonisten in Dominik Grafs Hommage Was heißt hier Ende?, über fehlende Neugier in David Steinitz’ Buch und über ambivalente Gefühle mit Victoria von Sebastian Schipper. weiter 

Ein langer Gang im Festival-Palais: Die Short Film Corner in Cannes 2015

Die „Short Film Corner“ zeigt Kurzfilme aus fast allen Genres. Ein Austausch zwischen Nachwuchs-Regisseuren und professionellen Filmschaffenden findet aber nur bedingt statt, stellen Christine Duttlinger und Gwendolen van der Linde fest. Die beiden Studentinnen der Universität Hildesheim waren mit jeweils einem Film vertreten. weiter 

Cannes 2015: Das zersplitterte Filmfestival

Und plötzlich wirkt Cannes bemüht: um soziale Relevanz, um Glanz bei der Preisverleihung, um Skandale, die keine sind. Dabei laufen noch immer die stärksten Filme hier, nur bei weitem nicht alle im Wettbewerb. weiter 

Podcast: Cannes gibt Rätsel auf. Ein Rückblick.

Überraschende Auswahlentscheidungen, Themenfilme wie auf der Berlinale und viele englischsprachige Filme: Wohin entwickelt sich das Festival von Cannes? Fünf Kritiker im Gespräch über den Jahrgang, die Höhepunkte und Tendenzen in der Programmgestaltung. weiter