&tx_criticde_pi1[seite]=3 Neue Filmkritiken | critic.de

Neue Filmkritiken

Distant Voices, Still Lives

GB 1988. Regie: Terence Davies. Mit: Freda Dowie, Pete Postlethwaite

Eine tiefe, eigensinnige Traurigkeit faltet sich über Distant Voices, Still Lives aus. Vielleicht hat das damit zu tun, wie sehr Terence Davies’ erster Langfilm kein Musical ist. weiter 

La Isla Mínima – Mörderland

E 2014. Regie: Alberto Rodríguez. Mit: Javier Gutiérrez, Raúl Arévalo
Start:

Kurz nach dem Zusammenbruch des Franco-Regimes verschwinden in der andalusischen Provinz mehrere Mädchen. Alberto Rodríguez’ Thriller betrachtet seinen Mikrokosmos erst von oben – und wagt sich dann tief ins Innere. weiter 

The Terence Davies Trilogy

GB 1983. Regie: Terence Davies. Mit: Phillip Mawdsley, Nick Stringer

Als eine Abfolge von Demütigungen erscheint das Leben des Protagonisten in der Debüt-Trilogie von Terence Davies. Der Brite erzählt dabei nicht irgendeinen Leidensweg, sondern seinen eigenen – für den er gleich die denkbar finsterste Zukunft ausmalt. weiter 

Into the Forest

CA 2015. Regie: Patricia Rozema. Mit: Ellen Page, Evan Rachel Wood

Postapokalypse auf Östrogen: Die Kanadierin Patricia Rozema erzählt, wie zwei Schwestern nach einer Katastrophe im Wald überleben. Ein Endzeit-Film über das Miteinander statt das Gegeneinander. weiter 

The Legend of Tarzan

USA 2016. Regie: David Yates. Mit: Alexander Skarsgård, Margot Robbie
Start:

Der White Savior in Zeiten von Black Lives Matter: In David Yates Klassiker-Update dekolonisiert Tarzan den Kongo. weiter 

Ghostbusters

USA 2016. Regie: Paul Feig. Mit: Melissa McCarthy, Kristen Wiig
Start:

Emanzipation mit Fusionsenergie, oder: Wie ein schwaches Reboot Lust auf eine Fortsetzung macht. weiter 

Captain Fantastic

USA 2016. Regie: Matt Ross. Mit: Viggo Mortensen, George MacKay
Start:

Wenn Familie Flodder Noam Chomsky liest: Matt Ross lässt ein Roadmovie über eine Außenseiterfamilie in Richtung Konsens rollen. In Sundance und Cannes wurde der Film erwartbar gefeiert. weiter 

BFG – Big Friendly Giant

USA, , CA 2016. Regie: Steven Spielberg. Mit: Rebecca Hall, Mark Rylance
Start:

Wenn London aussieht wie ein deutsches Dorf in einem Hollywoodfilm. Steven Spielberg hat Roald Dahl verfilmt. Fabian Tietke fasst das Unglück in Worte. weiter 

The Shallows – Gefahr aus der Tiefe

USA 2016. Regie: Jaume Collet-Serra. Mit: Blake Lively, Óscar Jaenada
Start:

Vom sexy Sportclip zum Haifischhorror. The Shallows ist ein oberflächlicher Film und gerade deshalb ein gelungener. weiter 

Independence Day: Wiederkehr

USA 2016. Regie: Roland Emmerich. Mit: Liam Hemsworth, Joey King
Start:

In Lasergewittern: „Mehr“ und „größer“ bleiben die wichtigsten Vokabeln in Roland Emmerichs Repertoire. Der Blockbuster-Regisseur alter Schule überführt seinen Katastrophenklassiker von 1996 mit deftigem Nachschlag in die Gegenwart der Franchises. weiter