&tx_criticde_pi1[seite]=3 Neue Filmkritiken | critic.de

Neue Filmkritiken

Aus einem Jahr der Nichtereignisse

D 2017. Regie: Ann Carolin Renninger, René Frölke

Eine alte Kamera guckt auf einen alten Mann: Ann Carolin Renninger und René Frölke liefern mit ihrem Jahr der Nichtereignisse ein großartiges Bildereignis mit skurrilem Prinzip.  weiter 

Baywatch

USA 2017. Regie: Seth Gordon. Mit: Dwayne Johnson, Zac Efron
Start:

Halbgares am Strand: Seth Gordons Baywatch-Reboot entdeckt Diversity, den Männerkörper als Schauwert und bleibt doch ein 1990er-Männermagazin in Hochglanzausgabe. weiter 

Die Farbe der Sehnsucht

D 2016. Regie: Thomas Riedelsheimer
Start:

Dass einer im selben Wind steht wie die anderen, macht ihn nicht weniger allein. Der Dokumentarfilmer Thomas Riedelsheimer reist um die Welt und porträtiert fünf Menschen, die mit der Umgebung hadern, der sie angehören. weiter 

Am Abend aller Tage

D 2017. Regie: Dominik Graf. Mit: Friedrich Mücke, Ernst Jacobi

Henry James, Markus Busch, Dominik Graf. Genügend Reibungspotenzial für einen ungewöhnlichen Fernsehabend zwischen medialer Weltumarmung und Selbstverkapselung.  weiter 

The Florida Project

USA 2017. Regie: Sean Baker. Mit: Willem Dafoe, Brooklynn Prince

Bewegung ohne Ziel, Film ohne Gegenstand: Sean Baker spürt im Schatten von Disneyland kindlichen Energien und solidarischen Verkettungen nach. Und Willem Dafoe räumt hinterher. weiter 

Ava

F 2017. Regie: Léa Mysius. Mit: Noée Abita, Laure Calamy

Flirts am Strand und finstere Nächte. Ava von Léa Mysius dürfte der schönste Film der diesjährigen Filmfestspiele in Cannes gewesen sein. weiter 

Carne y Arena

USA 2017. Regie: Alejandro González Iñárritu. Mit: Hector Luis Bustamante

Wo bin ich, und wenn ja, mit wem? Alejandro González Iñárritus Virtual-Reality-Projekt über Geflüchtete an der US-Grenze zu Mexiko findet nicht ganz zu der Subjektivität, nach der er sucht. weiter 

Nach einer wahren Geschichte

F, B 2017. Regie: Roman Polanski. Mit: Eva Green, Emmanuelle Seigner
Start:

Ein dramatischer Exkurs über das Schreiben und Nicht-Schreiben – mit dem Roman Polanski auch Kritikern etwas zu denken gibt. weiter 

You Were Never Really Here

USA, F 2017. Regie: Lynne Ramsay. Mit: Joaquin Phoenix, Ekaterina Samsonov

Ein der Welt überdrüssiger Killerkörper schleppt sich ein letztes Mal durchs Bild und räumt auf. Der Wettbewerb von Cannes endet mit einem müden, unfertigen Film. Und seinem vielleicht besten. weiter 

The Merciless

ROK 2017. Regie: Byun Sung-hyun. Mit: Sul Kyoung-gu, Yim Si-wan

Loyalität ist ein fragiles Konzept: Mit einem nihilistischen Actionfilm spannt der südkoreanische Regisseur Byun Sung-hyun ein Netz aus Misstrauen und Intrigen, in das er auch sein Publikum einwickelt. weiter