Neue Filmkritiken

Die Augen des Engels

GB, IT, E 2014. Regie: Michael Winterbottom. Mit: Kate Beckinsale, Cara Delevingne
Start:

Die Mühen der Meta-Ebene: Michael Winterbottom macht einen Film über einen, der einen Film machen will – und man wünscht sich bald, er hätte lieber einfach einen Film gemacht. weiter 

Heute bin ich Samba

F 2014. Regie: Olivier Nakache, Eric Toledano. Mit: Omar Sy, Charlotte Gainsbourg
Start:

Heute aus der großen Gegensatztruhe von Eric Toledano und Oliver Nakache: Neurotische Ex-Managerin trifft auf sympathischen refugee next door. weiter 

Still Alice

USA 2014. Regie: Richard Glatzer, Wash Westmoreland. Mit: Julianne Moore, Kristen Stewart
Start:

Ein paar Unschärfen machen noch keinen Film: Richard Glatzers und Wash Westmorelands ereignisreiches Drama weiß nichts mit sich anzufangen. weiter 

Heute geh ich allein nach Hause

BR 2014. Regie: Daniel Ribeiro. Mit: Ghilherme Lobo, Fabio Audi
Start:

Zwischen den Sinneswelten: Der Wunsch eines blinden Jugendlichen nach Anerkennung wird bei Daniel Ribeiro zu einer Suche nach neuen Wahrnehmungen für eine Welt in Veränderung. weiter 

American Sniper

USA 2014. Regie: Clint Eastwood. Mit: Bradley Cooper, Kyle Gallner
Start:

Chris Kyle und wie er die Welt sah: Clint Eastwood adaptiert ungerührt den Blick seines treffsicheren Titelhelden. weiter 

N - Der Wahn der Vernunft

D 2014. Regie: Peter Krüger. Mit: Hamadoun Kassogué, Wendyam Sawadogo
Start:

Peter Krüger lotet in seinem dokumentarischen Filmessay das Verhältnis zwischen europäischem Logozentrismus und afrikanischer Spiritualität aus. weiter 

A Girl Walks Home Alone at Night

USA 2014. Regie: Ana Lily Amirpour. Mit: Sheila Vand, Arash Marandi
Start:

Ein feministischer Vampir-Western auf Iranisch? Ana Lily Amirpours Film jongliert mit den Genres und erschafft eine griffige Blaupause der Düsterkeit. weiter 

Eden

F 2014. Regie: Mia Hansen-Løve. Mit: Félix de Givry, Pauline Etienne
Start:

In der narrativen Zersplitterung zur Wahrhaftigkeit finden. Mia Hansen-Løve erzählt von einem jungen DJ, der in der Blütezeit der französischen House-Musik ein besseres Leben sucht. weiter 

Selma

GB, USA 2014. Regie: Ava DuVernay. Mit: Giovanni Ribisi, Tim Roth
Start:

Unmittelbare Historie: Selma scheut sich nicht vor großen Gesten und ist dennoch ein äußerst konzentriertes Stück Geschichtskino. weiter 

SpongeBob Schwammkopf 3D

USA 2015. Regie: Paul Tibbitt. Mit: Antonio Banderas, Clancy Brown
Start:

Blödelei als Subversion. Eine sträflich unterschätzte Zeichentrickserie kehrt auf die große Leinwand zurück. weiter