Kino-Empfehlungen

Western

D, Ö, BG 2017. Regie: Valeska Grisebach. Mit: Meinhard Neumann, Syuleyman Alilov Letifov
Start:

Wie geht es nach Toni Erdmann weiter für das deutsche Kino? Valeska Grisebachs Western, der von derselben Produktionsfirma stammt und ebenfalls in Cannes lief, zeigt die erstaunliche Weiterentwicklung der Berliner Schule. weiter 

Ein Hauch von Zen

HOK, TW 1969. Regie: King Hu. Mit: Tien Peng, Shih Chun
Start:

1969 inszenierte King Hu mit Ein Hauch von Zen einen Martial-Arts-Abenteuerfilm, der die Grenzen seines Genres sprengte und sich zu einem Klassiker des Hongkong-Kinos entwickelte. weiter 

Helle Nächte

D, NO 2017. Regie: Thomas Arslan. Mit: Georg Friedrich, Tristan Göbel
Start:

Die Leere am eigenen Leib spüren: Thomas Arslan schickt ein voneinander entfremdetes Vater-Sohn-Gespann nach Norwegen. Es hätte ein herzerwärmendes Road Movie werden können. weiter 

Planet der Affen: Survival

2017. Regie: Matt Reeves. Mit: Judy Greer, Chad Rook
Start:

Die Zukunft des Planeten gehört den Affen. Mit dem Erbgut von altem, neuem und modernem Hollywood und etwas Verhaltensbiologie wird der dritte Teil des Reboots zum bewegenden Primaten-Melodrama. weiter 

Der Ornithologe

P, F, BR 2016. Regie: João Pedro Rodrigues. Mit: Paul Hamy, João Pedro Rodrigues
Start:

Der heilige Antonius in der Golden Shower: João Pedro Rodrigues verführt uns mit seinem so rätselhaften wie zugänglichen neuen Film dazu, an das Unglaubliche zu glauben. weiter 

Space Is the Place

USA 1974. Regie: John Coney. Mit: Barbara Deloney, Sun Ra
Start:

Wenn’s auf der Erde nur Krieg und Rassismus gibt, fliehen wir eben ins All: Der Jazz-Musiker Sun Ra hat eine kosmologische Mythologie geschaffen, in der sich der Wunsch nach einem neuen schwarzen Bewusstsein ausdrückt. Ein seltsamer Film aus dem Jahr 1974 ermöglicht nun, ganz in diese Gedankenwelt einzutauchen. weiter