Kino-Empfehlungen

Neruda

AR, CHI, E, F 2016. Regie: Pablo Larraín. Mit: Gael García Bernal, Alfredo Castro
Start:

Eine Party von einem Film: Pablo Larraín stößt den großen chilenischen Dichter nicht vom Sockel, nimmt aber das Denkmal auseinander. weiter 

Elle

F, D, B 2016. Regie: Paul Verhoeven. Mit: Isabelle Huppert, Christian Berkel
Start:

Wenn eine Vergewaltigung zum Rollenspiel wird. Paul Verhoeven knüpft mit einem fulminanten neuen Film an sein Kino der dunklen Obsessionen an. weiter 

Scarred Hearts – Vernarbte Herzen

RO, D 2016. Regie: Radu Jude. Mit: Serban Pavlu, Sofia Nicolaescu
Start:

Makabre Freude am Wälzen im Schlamm: Der rumänische Regisseur Radu Jude zeigt das Leben in einem der Welt entrückten Sanatorium als exzentrische Gesellschaft von Todgeweihten. weiter 

Jackie

USA, CHI 2016. Regie: Pablo Larraín. Mit: Natalie Portman, Greta Gerwig
Start:

So geht Biopic: Pablo Larraíns Jackie würfelt die Zeiten durcheinander, reißt Lücken in die Erzählung und verschiebt gekonnt die Aufmerksamkeiten, um darüber zu spekulieren, wie es sich anfühlt, First Lady ohne President zu sein. weiter 

Die feine Gesellschaft

D, F 2016. Regie: Bruno Dumont. Mit: Juliette Binoche, Valeria Bruni Tedeschi
Start:

Sprechen in einer Sprache, die keiner spricht, Betonen, wie es keiner tut, Gehen, als hätte man es völlig verlernt: Die feine Gesellschaft ist Körperschauspiel auf Amphetaminen und Sedativen zugleich. weiter 

Havarie

D, F 2016. Regie: Philip Scheffner
Start:

Ein Plädoyer für filmische Zeitlichkeit: Philip Scheffner zerdehnt einen dreiminütigen Videoclip von einem Flüchtlingsboot - und ermöglicht auf der Tonspur, was im Bild unmöglich erscheint. weiter 

Manchester by the Sea

USA 2016. Regie: Kenneth Lonergan. Mit: Casey Affleck, Michelle Williams
Start:

It’s a Man’s Pain: In seinem dritten Film umkreist Kenneth Lonergan einmal mehr ein traumatisches Ereignis und versucht sich an der Reparatur eines Männerlebens. Keine leichte Aufgabe. weiter 

Personal Shopper

F 2016. Regie: Olivier Assayas. Mit: Kristen Stewart, Lars Eidinger
Start:

Mit A-Schauspiel und B-Plot zu C-Buhrufen. Ein Plädoyer für Assayas und einen herrlichen Film über die Zerstreuung. weiter 

Hell or High Water

USA 2016. Regie: David Mackenzie. Mit: Chris Pine, Ben Foster
Start:

Einsame Cowboys, weit weg von zu Hause: In Hell or High Water bäumt sich der alte Wilde Westen noch einmal auf. Man hört es im Lachen von Jeff Bridges, bevor es in ein Schluchzen umschlägt. weiter 

Ein Haus in Ninh Hoa

D 2016. Regie: Philip Widmann
Start:

Das Bild einer Familiengemeinschaft, die bis in die Welt der Geister reicht. Rund um ein Haus in Vietnam erzählt dieser aufmerksam beobachtete Dokumentarfilm eine Migrationsgeschichte aus der Sicht derer, die nicht ausgewandert sind. weiter