Demnächst im Kino

Am Sonntag bist du tot

IRL, GB 2014. Regie: John Michael McDonagh. Mit: Brendan Gleeson, Chris O'Dowd
Start:

Von einem Priester, der auszog, seine Gemeinde zu bekämpfen, oder: Wie Werte durch ihre Infragestellung zementiert werden sollen. Filmkritik 

Der Kreis

CH 2014. Regie: Stefan Haupt. Mit: Anatole Taubman, Marianne Sägebrecht
Start:

60 Jahre Schweizer Schwulengeschichte durch die Linse der einen großen Liebe: Stefan Haupt spürt in einer Dokufiktion Repression und Emanzipation nach. Filmkritik 

Geron

CA, F 2013. Regie: Bruce LaBruce. Mit: Pier-Gabriel Lajoie, Walter Borden
Start:

Bruce LaBruce auf Kuschelkurs mit dem Publikum. Filmkritik 

Zwei Tage, eine Nacht

B, F, IT 2014. Regie: Jean-Pierre Dardenne, Luc Dardenne. Mit: Marion Cotillard, Olivier Gourmet
Start:

90 Minuten Hochspannung: Die Dardenne-Brüder toppen sich selbst und drehen einen mitreißenden Erziehungsfilm. Filmkritik 

5 Zimmer Küche Sarg

USA 2014. Regie: Jemaine Clement, Taika Waititi. Mit: Taika Waititi, Jemaine Clement
Start:

Fantasy Filmfest 2014: Zum Totlachen: Eine Vampir-Mockumentary. Filmkritik 

Der Samurai

D 2014. Regie: Till Kleinert. Mit: Uwe Preuss, Michael Schumacher
Start:

Das Tier in dir bittet zum Tanz. Filmkritik 

Pride

GB 2014. Regie: Matthew Warchus. Mit: Bill Nighy, Andrew Scott
Start:

Schwule, Lesben und Bergarbeiter machen Party. Im Königreich der Thatcher-Flaute braucht es Leute mit Humor. Filmkritik