Hanni & Nanni 3

Hanni und Nanni 3

Während man bei manchen Filmreihen gleich mehrere Jahre auf eine Fortsetzung warten muss, ist die jüngere Zielgruppe besser dran. Bei der Twilight-Reihe oder den Harry Potter-Filmen fielen die Abstände zwischen den einzelnen Teilen angenehm kurz aus. Bei Hanni & Nanni ist das nicht anders. Genau ein Jahr, nachdem Hanni & Nanni 2 startete, geht die fürs Kino wiederbelebte Mädchenserie von Enid Blyton in ihre dritte Runde. Dabei bleibt zunächst einmal das meiste beim Alten. Hannelore Elsner als Internatsleiterin und Katharina Thalbach als überzeichnete Französischlehrerin sind wieder mit von der Partie und bekommen Gesellschaft von Gästen wie Moderatorin Barbara Schöneberger und Musiker Konstantin Wecker. Einen weiteren Wechsel gibt es hinter der Kamera. Nach Christine Hartmann und Julia von Heinz hat diesmal Dagmar Seume die Regie übernommen. Und so wie die beiden Hauptdarstellerinen älter werden, ändern sich auch die Probleme. So sorgen eine Busladung voll mit englischen Austauschschülern und eine Theaterinszenierung von Romeo und Julia dafür, dass zwischen das eingespielte Zwillingsteam ein Keil getrieben wird. 

Trailer zu „Hanni & Nanni 3“


Trailer ansehen (1)

Kommentare

Es gibt bisher noch keine Kommentare.






Kommentare der Nutzer geben nur deren Meinung wieder. Durch das Schreiben eines Kommentars stimmen sie unseren Regeln zu.