Fun Size - Süßes oder Saures

Fun Size

Bisher war Josh Schwartz vor allem als Drehbuchautor und Produzent zahlreicher amerikanischer Serien wie O.C. California, Chuck und Gossip Girl tätig. Mit Fun Size kommt nun sein Regiedebüt Fun Size in die deutschen Kinos. Ganz dem Sujet seiner Fernseharbeiten entsprechend, geht es darin um eine Gruppe Teenager. Wie so oft in amerikanischen High-School-Komödien gibt es auch in Fun Size eine strenge Hierarchie zwischen den Coolen und den Außenseitern. Wren (Victoria Justice) würde gerne zu Ersteren gehören und hat sich zur Aufgabe gemacht, ihre heimliche Liebe an Halloween anzusprechen. Doch alles läuft anders, als sie von ihrer Mutter dazu verdonnert wird, auf ihren eigenwilligen kleinen Bruder Albert aufzupassen. Die besagte Party wird zwar trotzdem besucht, allerdings ist Albert plötzlich wie vom Erdboden verschwunden. Man kann wohl damit rechnen, dass die darauf folgende Suche nicht ohne Strapazen ablaufen wird. Neben Teenie-Idolen wie Victoria Justice und Thomas Mann (Project X) ist der ehemalige Jackass-Frontmann Johnny Knoxville in einer Nebenrolle zu sehen.

Trailer zu „Fun Size - Süßes oder Saures“


Trailer ansehen (2)

Kommentare

Es gibt bisher noch keine Kommentare.






Kommentare der Nutzer geben nur deren Meinung wieder. Durch das Schreiben eines Kommentars stimmen sie unseren Regeln zu.