Filmfest München 2012

Alois Nebel

Unheilvolle Schatten im Neo-Noir-Universum. Tomás Lunáks Animationsfilm widmet sich einem Antihelden inmitten der Samtenen Revolution. Filmkritik 

Twixt

Die schönsten, verschrobensten Traumsequenzen, die 2012 nicht im Kino zu sehen waren: ein wunderbar seltsames Spätwerk von Francis Ford Coppola. Filmkritik