Cannes 2013: Quinzaine des réalisateurs

Blue Ruin

You point the gun. You shoot the gun. Jeremy Saulnier hat einen geradlinigen und dennoch brüchigen Film über die Eskalation von Gewalt gedreht. Filmkritik 

A Strange Course of Events

Das Leben und filmische Schaffen von Raphaël Nadjari ist von ständiger Bewegung geprägt. Geboren wurde der Regisseur in Frankreich, wo er zunächst Drehbücher fürs französische Fernsehen ... Preview 

Magic Magic

Angefangen hat der chilenische Regisseur Sebastián Silva mit Dramen wie La vida me mata und Old Cats. Seine im gängigen Arthouse-Stil gehaltenen Filme beschäftigen sich dabei auf einfühlsame ... Preview 

Ain't Misbehavin

So wie sein berühmter Vater Max Ophüls hat sich auch Sohn Marcel in der Welt des Films seinen Platz erarbeitet und sich zwischen den Ländern Deutschland, Frankreich und den USA bewegt. Dabei ... Preview 

Tip Top

Mit detailverliebten und durchgestyleten Filmen wie Mods und La France machte der französische Schauspieler und Regisseur Serge Bozon um die Jahrtausendwende auf sich aufmerksam. Einige Kritiker ... Preview 

Maman und Ich

Bereits 1996 hat sich der deutsche Fernsehfilm Coming In damit beschäftigt, was eigentlich passiert, wenn es einmal ein umgekehrtes Coming-out gibt, sich also ein Schwuler plötzlich als ... Preview