Berlinale 2014: Perspektive Deutsches Kino

Zeit der Kannibalen

Johannes Naber sucht nach passenden filmischen Tönen für den globalen Kapitalismus – und findet keinen. Dem Film tut das gut. Filmkritik 

Amma & Appa

Die Hochzeit vor Augen und die zweifelnden Eltern vor der Kamera. Franziska Schönenberger will ihren indischen Freund ehelichen, doch die Tradition stellt sich ihnen in den Weg. Filmkritik 

Perspektive Deutsches Kino 2014

Nicht hier, woanders. Das deutsche Nachwuchskino zieht es ins Ausland – um zurückzukommen, um Fragen zu stellen nach so etwas wie Heimat und Identität, nach Sitte und Wildheit. Special