Shaun das Schaf – Season 2 – Special Edition

Auf dem Bauernhof ist das Schaf los.

Shaun das Schaf – Season 2 – Special Edition

Wallace & Gromit kennen es nur zu gut: Shaun das Schaf. Nick Park, das Knetfigurengenie, hat den gut frisierten Wollzottel erstmals in seinem Erfolgskonzept auftauchen lassen, ehe sich Shaun verselbstständigte. Die jetzt vorliegende zweite Staffel der eigenen Serie darf man nicht mit den Maßstäben messen, die man an den Erfinder und seinen Hund legt. Die knapp siebenminütigen Episoden sind nicht nur in einem anderen technischen Verfahren hergestellt, sie richten sich auch fast ausschließlich an ein kindliches Publikum. Was nicht ausschließt, dass man sich auch als Erwachsener das ein oder andere Mal mehr als amüsiert. Aber vor allem für Kinder sind die von der BBC produzierten und vom WDR im Rahmen der Sendung mit der Maus ausgestrahlten Folgen eine Höchstfreude. Äußerst liebevoll kümmert sich das Schaf mit seiner treuen Herde um alle tierischen und menschlichen Belange, die auf so einem Bauernhof anfallen. Meistens geht er dabei sehr raffiniert vor, richtet dennoch reichlich Chaos an und behält am Ende immer zwinkernd die Oberhand. Einzig Timmy, das Nachwuchs-Schaf, vermag ihm manchmal dabei die Schau zu stehlen.

Shaun das Schaf – Season 2 – Special Edition (Großbritanien 2008)

Concorde Filmverleih

Blu-Ray-Verkauf ab: 24.03.2011

Kommentare zu „Shaun das Schaf – Season 2 – Special Edition“

Es gibt bisher noch keine Kommentare.






Kommentare der Nutzer geben nur deren Meinung wieder. Durch das Schreiben eines Kommentars stimmen sie unseren Regeln zu.