Essential Killing

Der Titel ist Programm. Ein kurzer Film über das Töten. Aus Polen. Mal wieder.

Essential Killing 06

Jerzy Skolimowski, als Drehbuchautor bereits an Roman Polanskis fulminantem Kinodebüt Das Messer im Wasser (Nóz w wodzie, 1962) beteiligt, ist hierzulande vielleicht am ehesten durch seinen lange verbotenen Film Hände hoch (Rece do góry, 1981) ein Begriff. In Venedig feierte er vergangenes Jahr seinen in der Außendarstellung bislang größten Erfolg – den Spezialpreis der Jury für Essential Killing.

Weiter zur Filmkritik

Essential Killing (Polen, Irland, Norwegen, Ungarn 2010)

Ascot Elite

DVD-Verleih ab: 23.05.2011

DVD-Verkauf ab: 07.06.2011

Kommentare zu „Essential Killing“

Es gibt bisher noch keine Kommentare.






Kommentare der Nutzer geben nur deren Meinung wieder. Durch das Schreiben eines Kommentars stimmen sie unseren Regeln zu.