DVD-Update März

Armee-Im-Schatten DVD-Cover

Jean-Pierres Melvilles herausragender Résistance-Thriller Armee im Schatten (L'Armée des Ombres, 1969) mit Lino Ventura ist das Juwel der März-Publikationen. Unter den neu erschienenen Klassikern ist noch Union Pacific aus dem Jahr 1939 hervorzuheben, der zu den letzten großen Eisenbahn-Western der ersten klassischen Periode zählt.
Aus Südkorea kommen gleich zwei Highlights dieses Monats: Sympathy for Mr. Vengeance, Auftakt der fulminanten Rache-Trilogie von Park Chan-wook und Memories of Murder, dessen Regisseur Bong Joon-ho im vergangenen Jahr Mother rausgebracht hat.
Von den gestarteten aktuellen Filmen lohnt sich die Beschäftigung mit Guy Maddins Essayfilm My Winnipeg (2007). Auch David Finchers The Social Network, der bei den Oscarverleihungen relativ tief gefallen ist, verdient einen zweiten Blick. Dasselbe gilt für den viel diskutierten Zarte Parasiten.
Der Cannes-Gewinner Uncle Boonmee erinnert sich an seine früheren Leben gehört bei vielen Cineasten genauso ins DVD-Regal, wie das japanische Familiendrama Still Walking.
Fans von Pedro Almódovar können ihre Edition komplettieren, der vierte Teil beinhaltet Matador (1987), Pepi, Luci, Bom und der Rest der Bande (1980), sowie Zerrissene Umarmungen (2009).
Für Seriensammler ist endlich die erste Staffel der US-Version von The Office mit Steve Carell erschienen und Kinowelt hat die Allein gegen die Mafia Superbox herausgebracht. Der Titel ist nicht zu hoch gegriffen, beinhaltet die Box doch alle sieben Staffeln der bahnbrechenden Polizeiserie.

Kommentare zu „DVD-Update März“

Es gibt bisher noch keine Kommentare.






Kommentare der Nutzer geben nur deren Meinung wieder. Durch das Schreiben eines Kommentars stimmen sie unseren Regeln zu.