DVD-Empfehlungen

Zwei Tage, eine Nacht

B, F, IT 2014; Regie: Jean-Pierre Dardenne, Luc Dardenne; Mit: Marion Cotillard, Olivier Gourmet
Start: (Verkauf)

90 Minuten Hochspannung: Die Dardenne-Brüder toppen sich selbst und drehen einen mitreißenden Erziehungsfilm. weiter 

Die langen hellen Tage

GE, D 2013; Regie: Nana Ekvtimishvili, Simon Groß; Mit: Lika Babluani, Mariam Bokeria
Start: (Verkauf)

Der traditionelle Tanz als Gefängnis und die Pistole als Zeichen der Zuneigung: Nana Ekvtimishvili und Simon Groß erzählen die Geschichte einer Freundschaft im postsowjetischen Georgien. weiter 

Adams Äpfel

DK 2005; Regie: Anders Thomas Jensen; Mit: Ulrich Thomsen, Mads Mikkelsen
Start: (Verkauf)

Multitalent Anders Thomas Jensen (Dänische Delikatessen) hat erneut zugeschlagen: Seine tragikomische Geschichte schildert die Begegnung eines überzeugten Neonazis mit einem sanftmütigen Dorfpfarrer. weiter 

Cold in July

USA, F 2014; Regie: Jim Mickle; Mit: Michael C. Hall, Don Johnson
Start: (Verkauf)

Ein Glas Milch in der Mikrowelle oder: Die Initiation des amerikanischen Mannes. Jim Mickle und die Poetik der Gewalt. weiter 

Maps to the Stars

CA, USA, F, D 2014; Regie: David Cronenberg; Mit: Julianne Moore, Carrie Fisher
Start: (Verkauf)

Die große Ablenkung: Dass sich hinter dem schönen Schein Abgründe verbergen, das gilt nicht nur für die hier porträtierten Filmstars, sondern auch für Maps to the Stars. weiter 

Looking - Staffel 1

USA 2014; Regie: Andrew Haigh; Mit: Frankie J. Alvarez, Murray Bartlett
Start: (Verkauf)

Was kommt nach der sozialen Stigmatisierung? Drei schwule Freunde finden es in der HBO-Serie Looking heraus. weiter 

Die geliebten Schwestern

D 2013; Regie: Dominik Graf; Mit: Hannah Herzsprung, Florian Stetter
Start: (Verkauf)

Das Einfangen der Liebe in Sprache. Dominik Grafs Schiller kämpft mit Worten für die echte Empfindung im falschen Leben. weiter 

Night Moves

USA 2013; Regie: Kelly Reichardt; Mit: Dakota Fanning, Peter Sarsgaard
Start: (Verkauf)

Vieldeutige Tränen auf Jesse Eisenbergs Gesicht. Kelly Reichardt nähert sich dem Genrekino an. weiter 

Borgman

NL 2013; Regie: Alex van Warmerdam; Mit: Jan Bijvoet, Hadewych Minis
Start: (Verkauf)

Ideologiekritische Gartenarbeit. weiter 

I Used to Be Darker

USA 2013; Regie: Matthew Porterfield; Mit: John Belanger, Deragh Campbell
Start: (Verkauf)

We’re all so fucked. weiter 

Welcome to New York - Wissen Sie wer ich bin?

USA, F 2014; Regie: Abel Ferrara; Mit: Jacqueline Bisset, Gérard Depardieu
Start: (Verleih), (Verkauf)

Intensiv, ausgenüchtert, ganz und gar eigensinnig … und vielleicht außerdem antisemitisch? Abel Ferrara hat die Strauss-Kahn-Affäre verfilmt. weiter 

Auge in Auge - Eine deutsche Filmgeschichte

D 2008; Regie: Michael Althen, Hans Helmut Prinzler; Mit: Michael Ballhaus, Doris Dörrie
Start: (Verkauf)

Der deutsche Film – was ist das? Mit Auge in Auge eröffnen Michael Althen und Hans Helmut Prinzler ein Panorama des hiesigen Kinos, das vom Wintergartenprogramm der Brüder Skladanowsky 1895 bis zur unterkühlten Kapitalismus-Fantasie [filmid: 804]Yella (2006) reicht. weiter 

Like Someone in Love

JP, F 2012; Regie: Abbas Kiarostami; Mit: Rin Takanashi, Tadashi Okuno
Start: (Verkauf)

Tokio ist nicht Teheran. Von einem Regisseur, der auszog und uns Japan näherbrachte. weiter