Locarno 2017 – Die Gewinner

Wang Bing gewinnt mit seinem Film Mrs. Fang den Goldenen Leoparden. Die Auszeichnungen des 70. Internationalen Filmfestivals in Locarno auf einen Blick.


Internationaler Wettbewerb

Goldener Leopard: Mrs. Fang von Wang Bing

Goldener Spezialpreis der Jury: Good Manners von Juliana Rojas, Marco Dutra

Leopard für beste Regie: F.J. Ossang für 9 doigts

Beste weibliche Darstellerin: Isabelle Huppert in Madame Hyde

Bester männlicher Darsteller: Elliott Crosset Hove in Winter Brothers


Wettbewerb Cineasti del presente

Goldener Leopard: 3/4 von Ilian Metev

Spezialpreis der Jury Cine+: Milla von Valerie Massadian

Bester Nachwuchsregisseur: Kim Dae-Hwan für The First Lap

Lobende Erwähnung: Distant Constellation von Shevran Mizrahi, Verão Danado von Pedro Cabeleira


Signs of Life

Electronic-Art.Foundation-Preis für den besten Film: Cocote von Nelso Carlo de los Santos Arias

Fondación Casa Wabi – Mantarraya Preis: Phantasiesätze von Dane Komljen

Lobende Erwähnung: Era uma vez Brasília von Adirley Queirós


Bestes Erstlingswerk: Scary Mother von Ana Urushadze

Swatch Art Peace Hotel Award: Meteors von Gürcan Keltek

Lobende Erwähnung: Dene Wos Guet Geit von Cyril Schäublin


Kurzfilmpreise

Internationaler Wettbewerb:

Pardino d'oro für den besten internationalen Kurzfilm: António e Cristina von Cristina Hanes

Pardino d'argento SSR SRG: Shmama von Miki Polonski

Locarno-Nominierung für die European Film Awards: Jeunes hommes á la fenetre von Loukianos Moshonas

Medien Patent Verwaltung AG Preis: Kapitalistis von Pablo Muñoz Gomez 


Nationaler Wettbewerb

Pardino D'oro für den besten Schweizer Kurzfilm: Rewind Forward von Justin Stoneham

Pardino d'argento Swiss Life: 59 Secondes von Mauro Carraro

Best Swiss Newcomer Award: Les Intranquilles von Magdalena Froger

Lobende Erwähnung: Armageddon 2 von Corey Hughes

Variety-Preis Piazza Grande: Drei Zinnen von Jan Zabeil

Kommentare zu „Locarno 2017 – Die Gewinner “

Es gibt bisher noch keine Kommentare.






Kommentare der Nutzer geben nur deren Meinung wieder. Durch das Schreiben eines Kommentars stimmen sie unseren Regeln zu.