AFI Fest 2007

Zeitgleich mit den Französischen Filmtagen startete am Donnerstagabend das vom American Film Institute (AFI) organisierte AFI Fest in Los Angeles. Eröffnet wurde das älteste Filmfestival Los Angeles´ mit Robert Redfords Politdrama Von Löwen und Lämmern, das am 08.11.2007 in deutschen Kinos startet. Das AFI Fest zeigt innerhalb von zehn Tagen ein breites Panorama weltweiten Filmschaffens und ein Best-Of der internationalen Filmfestivals des Jahres, unter anderem den diesjährigen Gewinner der Goldenen Palme, 4 Monate, 3 Wochen und 2 Tage. Außen vor geblieben sind deutschsprachige Filme, lediglich vier deutsche Koproduktion wurden für das Programm ausgewählt.

Kommentare zu „AFI Fest 2007“

Es gibt bisher noch keine Kommentare.






Kommentare der Nutzer geben nur deren Meinung wieder. Durch das Schreiben eines Kommentars stimmen sie unseren Regeln zu.